• RIZehnbd_400x400
  • Facebook Classic
  • 2000px-Instagram_logo_2016.svg
  • Twitter Classic

Warum Social Media?

Ich bin mit sozialen Medien aufgewachsen und werde immer häufiger beauftragt, Übersetzungs- und Konzeptionsleistungen für diejenigen zu erbringen, die mit Online-Kommunikation und Social Media weniger Berührungspunkte haben.
Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Projekte:

#1

 

XING-Workshop

 

Welche Bedeutung kann XING im Bewerbungsprozess spielen? Wie kann meine virtuelle Visitenkarte aussehen?
Wie lerne ich den sicheren Umgang mit den verschiedenen Funktionen? Am 7. und 8. Juni 2018 werde ich als Referentin den kostenlosen Intensivworkshops "Meine virtuelle Visitenkarte" in der Volkshochschule Münster leiten und lade herzlich in Zusammenarbeit mit dem "BündnisFrauenArbeit" alle interessierten Frauen ein!

#2

 

Weiterbildung des Frauennetzwerkes

 

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten. Hier können Sie Ihren Besuchern mehr erzählen.

Dies ist der perfekte Platz, um einen langen Text über Ihr Unternehmen zu schreiben. Sie können dieses Feld nutzen, um detaillierter über Ihre Angebote zu informieren.

#3

 

Social Media Weiterbildung am Graduiertenkolleg

 

Wie können die Potentiale von Facebook und Twitter für die Wissenschaftskommunikation ausgeschöpft werden? Die Weiterbildung richtete sich speziell an Frauen als Kommunikationsverantwortliche zur Förderung von Medienkompetenz im Social Web. Am 24.04.2018 hab ich die Social Media Weiterbildung am Graduiertenkolleg "Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisierten Welt" an der Universität Münster durchgeführt.

#4

 

Gründen im Nebenerwerb - Vortrag im GDZ

Es kann gute Gründe für Frauen geben, eine Selbständigkeit in Teilzeit zu starten. Ob neben einer festen Anstellung, der Familie oder dem Arbeitslosengeld – jede Gründung muss gut geplant sein. Das Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen im Gründungsprozess nicht nur für Teilzeitgründungen.

Veranstalter: Frau und Beruf e.V. Vortrag im GDZ Ahlen am 08.10.2017.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now